Wie auch beim Webauftritt des Meerhäuschens war die Anforderung an das Logo, dass dieses in Farbgebung, Form und Charakteristik schon bei dem ersten Blick an die schönen Seiten vom Priwall in Travemünde erinnert.

So fiel die Wahl auf eine Farbkombination der typischen Farben des Priwalls; Meeresblau mit einem Hauch Cyan, sowie einen sand- bis cremefarbenen zweiten Farbton.

Darüberhinaus präsentiert sich das Logo als relativ schlichte Wortmarke. Die einzige Besonderheit ist der Anfangsbuchstabe des ersten Typografieelements “Meerhäuschen”. Mit der teilweise geschwungen Form und den spitzen Kanten erinnert der Buchstabe “M” so an das wellenschlagende Wasser an den Stränden des Priwalls. Der zweite Teil des Logos symbolisiert hingegen die Strände selbst.

 

meerh_all